Kontakt
AGAPLESION BILDUNGSZENTRUM FÜR PFLEGEBERUFE RHEIN-MAIN

Schulleiterin
Ingrid Hofmann

Wilhelm-Epstein-Straße 4
60431 Frankfurt am Main

(069) 95 33 - 24 64

(069) 95 33 - 25 19

kps@fdk.info

Ihre Ansprechpartnerin
Ingrid Hofmann

Ingrid Hofmann

Schulleiterin

Voraussetzungen für die Ausbildung

Sie suchen einen abwechslungsreichen Beruf nah am Menschen? Sie sind verantwortungsbewusst, team- und kommunikationsfähig? Sie haben Einfühlungsvermögen und möchten sich stets weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich bei uns für Ihre Pflegeausbildung!
 

Vor dem Ausbildungsbeginn zu beachten

Sie möchten in der Pflege durchstarten? Dann werfen Sie doch bitte einen Blick auf die Voraussetzungen, die Ihren Einstieg in die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) ermöglichen. Sie finden diese in der Übersicht weiter unten auf der Seite. Neben einem Schulabschluss gehört dazu zum Beispiel auch, dass Sie gesundheitlich für den Beruf geeignet sein sollten. Wenn Sie Fragen dazu haben, können Sie uns gerne anrufen oder mailen.

Zugangsvoraussetzungen

Für Bewerber mit deutschem Schulabschluss:

  • Abitur, Fachhochschulreife oder guter Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen zehnjährigen allgemeinen Schulbildung und guten Einzelnoten
  • Körperliche und psychische Gesundheit (Bescheinigung des Hausarztes zur gesundheitlichen Eignung)
  • Mindestalter: 17 Jahre (in Ausnahmefällen können Sie Ihre Ausbildung bei uns auch mit 16 Jahren beginnen)

Für Bewerber mit ausländischem Schulabschluss:

  • Gleichstellungsbescheinigung
    Den Gleichstellungsantrag hierfür reichen Sie schriftlich bei der zuständigen Behörde ein. Sie prüft, ob Ihr Schulabschluss dem deutschen Realschulabschluss gleichgestellt ist.

    Kontakt:
    Staatliches Schulamt des Kreises
    Darmstadt/Dieburg und der Stadt Darmstadt
    Groß-Gerauer Weg 3
    64295 Darmstadt
     
  • beglaubigte Übersetzung Ihres Schulabschlusszeugnisses
  • Bewerber/-innen aus Nicht-EU-Staaten benötigen eine Aufenthaltserlaubnis mit Arbeitserlaubnis.
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • bei ausländischen Bewerbern: Nachweis eines erfolgreich absolvieren Sprachkurses auf mindestens B2 Niveau
Das bieten wir

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)

In unserer Krankenpflegeschule beginnen jedes Jahr rund 40 neue Schülerinnen und Schüler ihre abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger (w/m).

Erfahren Sie mehr ›

Teilzeitausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)

Für alle, die trotz familiärer Verpflichtungen eine berufliche Neuorientierung wagen möchten, bieten wir in unserer Krankenpflegeschule eine vierjährige Pflegeausbildung in Teilzeit an.

Erfahren Sie mehr ›

Weiterbildung zum Praxisanleiter (w/m)

Für alle, die sich nach ihrer abgeschlossenen Pflegeausbildung weiterqualifizieren möchten, bieten wir eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Praxisanleiter an.

Erfahren Sie mehr ›